Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme  /  15.5.2019  -  17.5.2019, 9-18 Uhr (letzter Tag nur bis 17 Uhr)

ees Europe - electrical energy storage

Kreisläufe für erneuerbare Energie schließen

Eine erfolgreiche Mobilitäts- und Energiewende sind Schlüsselfaktoren, damit Deutschland seine für 2050 gesteckten Klimaziele erreichen kann. Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz sind damit zu einem Vorstandsthema geworden. Doch die für erneuerbare Energien benötigten Technologien sind oftmals abhängig von Importen wichtiger Rohstoffe wie Lithium für die Batterieproduktion oder Silizium für Solarzellen. Hier setzt die Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS an, um Wertstoffkreisläufe zu schließen.

Besuchen Sie uns in Halle C1, Stand 452 und erfahren Sie mehr zum Thema Batterie- und PV-Modul-Recycling, um Ihre Wertschöpfungskette nachhaltig zu verbessern. Wir freuen uns auf Sie!

Die ees Europe ist die größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Sie bietet eine Branchenplattform für Zulieferer, Hersteller, Händler und professionelle Anwender von stationären Energiespeicherlösungen und Batteriesystemen. Für 2019 werden mehr als 450 Anbieter von Energiespeichertechnologien und Energiespeichersystemen auf der ees Europe und den parallel stattfindenden Fachmessen der The smarter E Europe in München präsent sein. Begleitend zur Fachmesse findet eine mehrtägige Energy Storage Conference statt, bei der führende Experten aktuelle Themen der Batterie- und Energiespeicherindustrie vertiefen und diskutieren.