Energiematerialien

Entwicklung verbesserter Recyclingprozesse, Entwicklung effizienterer Produktionsverfahren und Entwicklung nachhaltiger Substitute für strategische Energiematerilaien

Energiematerialien

© Foto Fraunhofer ISC
© Foto Fraunhofer ISC
© Foto Fraunhofer ISC

Die Entwicklung kostengünstiger und effizienter Substitute für Energiematerialien sowie ökonomischer und ökologischer Verarbeitungs- und Recyclingverfahren stehen bei uns im Fokus.

 

Eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist es, eine nachhaltige und bezahlbare Energieversorgung durch leicht verfügbare, günstige und umweltfreundliche Methoden zu sichern. Verbunden mit dem stetigen Wachstum der erneuerbaren Energien und Elektromobilität stellt die Ressourcenknappheit ein immer größer werdendes Problem dar. Wir entwickeln daher verbesserte Recyclingprozesse, effizientere Produktionsverfahren und nachhaltige Substitute für strategische Energiematerialien.

 

Unsere Themenfelder

 

  • Energiespeicherung: Batterien
  • Energieumwandlung: Solarzellen
  • Energieeinsparung: Leichtbauverbunde

 

Um spezifische Anforderungen zu erfüllen und Wertstoffkreisläufe zu schließen, setzen wir auf modernste Technologien. Mit unserem Leistungsspektrum decken wir von der Herstellung und Verarbeitung bis hin zum Recycling die gesamte Wertschöfungskette von Energiematerialien ab. Neueste Recycling- und Prozesstechnologien finden hier ihre Anwendung, um eine verbesserte Effizienz und eine höhere Wertschöpfung zu gewährleisten.

 

 

Elektrohydraulische Fragmentierungsanlage zum energie- und materialeffizienten Recycling von Verbundteilen
© ImpulsTec
 

 

Wir entwickeln maßgeschneiderte Strategien für höhere Material- und Energieeffizienz, optimiertes Abfall- und Ressourcenmanagement sowie verbesserte Produktionsprozesse anhand ihrer Wertschöpfungskette.

 

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit!

Aktuelles der Abteilung

Tage der Industriekultur Untermain

Werksführung durch die Labore