Ausbildungen am Fraunhofer IWKS

Ausbildungen

Berufe, die am Fraunhofer IWKS ausgebildet werden

Bei der Fraunhofer-Gesellschaft arbeiten und schaffen die unterschiedlichsten Charaktere. So vielfältig wie die Menschen sind, so vielfältig sind auch die Ausbildungsberufe. Deshalb stellen die Auszubildenden des Fraunhofer IWKS ihre zukünftigen Berufe vor.

 

Marius Link

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement bearbeiten und koordinieren bürowirtschaftliche Aufgaben. Zudem erledigen sie verschiedene unternehmensspezifische und kaufmännische Tätigkeiten in diversen Bereichen. Dieser Beruf ist wohl einer der beliebtesten Berufe, da die große Vielfalt der Schwerpunktwahl jede Ausbildung besonders macht.

 

Lili Zheng

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Schwerpunkt Marketingkommunikation 

Kaufleute für Büromanagement bearbeiten und koordinieren bürowirtschaftliche Aufgaben. Zudem erledigen sie verschiedene unternehmensspezifische und kaufmännische Tätigkeiten in diversen Bereichen. Dieser Beruf ist wohl einer der beliebtesten Berufe, da die große Vielfalt der Schwerpunktwahl jede Ausbildung besonders macht.

 

Mario Schüssler

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Schwerpunkt Personal 

Kaufleute für Büromanagement bearbeiten und koordinieren bürowirtschaftliche Aufgaben. Zudem erledigen sie verschiedene unternehmensspezifische und kaufmännische Tätigkeiten in diversen Bereichen. Dieser Beruf ist wohl einer der beliebtesten Berufe, da die große Vielfalt der Schwerpunktwahl jede Ausbildung besonders macht.

 

Fragen und Antworten zur Ausbildung

 

Sharon Tiedemann

Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation

Kaufleute für Marketingkommunikation sind nicht nur dafür zuständig, die gewünschte Zielgruppe für das eigene Unternehmen und Produkt zu gewinnen, sie entwickeln auch unterschiedlichste Strategien für verschiedene Medien und setzt diese kaufmännisch um.

 

Martin Reichardt

Fachinformatiker/-in

Fachrichtung Systemintegration

Fachinformatiker/-in für Systemintegration händeln nicht nur den IT-Support und richten Netzwerke ein. Sie organisieren ebenfalls die Installation und Wartung von Medien und erstellen individuelle Informations- und Kommunikationslösungen.

 

Sophie Breideband

Fachinformatiker/-in

Fachrichtung Systemintegration

Fachinformatiker/-in für Systemintegration händeln nicht nur den IT-Support und richten Netzwerke ein. Sie organisieren ebenfalls die Installation und Wartung von Medien und erstellen individuelle Informations- und Kommunikationslösungen.

 

Bewerbungsportal

 

Auszubildenden über die Schulter schauen

In diesem kurzen Video stellen sich die Lehrlinge von 2017 vor und zeigen euch, dass Eigeninitiative, Kreativität und natürlich auch Spaß bei der Arbeit nicht fehlen dürfen.