Analytik

Ganzheitliche und kundenspezifische Beratung mit Auswahl oder Entwicklung der für Ihre Fragestellungen und Materialsysteme geeigneten Analysemethoden.

Analytik

Die Projektgruppe IWKS arbeitet mit erstklassigen hochmodernen analytischen Methoden. Das Angebot erstreckt sich von der Auftragsanalytik über begleitende Prozesskontrolle bis hin zu speziellen, kundenspezifischen analytischen Fragestellungen. Die Analysen helfen Unternehmen dabei, Wertstoffströme zu identifizieren, Herstellungsprozesse zu optimieren und Stoffströme zu charakterisieren.

Ihre Vorteile:

  • Auswahl der für Ihre Fragestellungen und Materialsysteme geeigneten Analysemethoden
  • Individuelle Preisgestaltung und volle Transparenz der Analysepakete
  • Miteinbeziehung der Kunden während des Analyseprozesses, u.a. mit Live-Analysen vor Ort und Besprechung von Befunden
  • Bewertung und Beurteilung von Ergebnissen in Berichtsform mit Fraunhofer-Qualitätsstandard
  • Möglichkeit zur weiterführenden Beratung und Optimierung von Prozessen, beispielsweise in der Materialentwicklung

Ihre Anforderung

Neue Prozesse etablieren

Materialsysteme

Sie möchten
 

  • anspruchsvolle oder neue Materialien bzw. Materialsysteme charakterisieren?
  • neue Materialsysteme herstellen?

Bestehende Produktionsprozesse optimieren

Prozessanalyse

Sie möchten
 

  • Ihre Parameter beim Herstellungsprozess überprüfen oder etablierte Prozesse mit dem Ziel der Prozessoptimierung hinterfragen?
  • von der begleitenden Prozesskontrolle entlang des gesamten Lebenszyklus von der Entwicklung bis hin zum Recycling Ihres Materials/Produkts profitieren?

Stoffströme charakterisieren

Stoffströme

Sie möchten
 

  • die Zusammensetzung Ihrer unterschiedlichen Stoffstöme analysieren und die darin enthaltenen Wert- oder auch umweltrelevante Stoffe identifizieren?
  • Entsorgungskosten senken, indem Sie umweltrelevante- oder Wertstoffe quantifizieren?
  • Materialeigenschaften bestimmen?
 

Technologiebausteine