Netzwerk-Veranstaltung  /  27.4.2017, 10:00-13:00

Unternehmerfrühstück des REZregio Untermain

Information und gegenseitiges Kennenlernen

Der Umgang und Gebrauch von Ressourcen spielt eine immer kritischere Rolle. Trotz gestiegener öffentlicher Aufmerksamkeit für das Thema bleiben praktische Lösungen oft verborgen. Naheliegend erscheinen Ausschussvermeidung, Materialsubstitution, bis hin zu kreisgeführten Material- und Produktströmen, wobei solche Maßnahmen für kleine und mittelständische Unternehmen oft größere Hürden darstellen.Für produzierende Unternehmen veranstaltet die Fraunhofer-Projektgruppe IWKS als Regionalpartner REZregio Untermain ein Unternehmerfrühstück in Alzenau, das zum Ziel hat, die Praktikabilität solcher Maßnahmen aufzuzeigen. Während der Veranstaltung werden Sie anhand einiger Vorträge über praktische Lösungen informiert, Sie werden sich untereinander kennenlernen und dabei bestenfalls erste Lösungen für Ihr Unternehmen herausarbeiten.

Um Anmeldung wird bis zum 20. April 2017 gebeten: andreas.stegmueller@isc.fraunhofer.de