Analytik

Spektroskopie

Infrarotspektroskopie (FT-IR)

Analyt:         

  • anorganische und organische pulverförmige Materialien, Werkstoffe, Kunststoffe, anorganische Füllstoffe, Polymere, Beschichtungen, Tenside, Flüssigkeiten, etc.
  • Probengeometrie: feste und nicht flüchtige Proben, kompakte Proben, dünne Schichten, Gläser usw.          
  • benötigte Probenmenge: wenige mg

 

Zielgrößen/Anwendungen:

  • quantitative Materialanalyse von organischen/anorganischen Rohmaterialien und Fertigprodukten
  • Strukturaufklärung von Polymeren und Proteinen
  • Charakterisierung von inhomogenen Materialien
  • Untersuchung von Multi-Komponenten Systemen
  • Identifizierung von verschiedenen organischen Isomeren und Konformeren
  • Untersuchung von anorganischen Füll- und Zusatzstoffen in organischen Materialien
  • Analyse unter Umgebungsbedingungen mit ATR-Einheit

 

Technische Ausstattung:     
FT-IR-Spektrometer Nicolet iS50 (Fa. Thermo Scientific) mit Integrierten ATR

  • Optik für NIR-, MIR- und FTR- Bereich                             
  • NIR Mod./Ulbrich-Kugel/Fasersonde (Ulbrich-Kugel) und Fiber Port
  • zwei Lichtquellen (Siliciumnitrid und Wolframhalogenlampe)
  • zwei automatisch wechselbare Strahlteiler (KBr und CaF2)
  • DTGS-Detektor mit KBr-Fenster für Transmissionsmessung
  • DTGS-Detektor mit Diamant-Fenster für Diamat-ATR (4000 bis 50 cm-1)
  • Probennahme von Feststoffen und Flüssigkeiten in situ