CH-Analyse

CH-Analyse

Analyt:         

  • anorganische und organische Materialien, Werkstoffe, Komposite, Metalle, Erze, Keramiken
  • benötigte Probenmenge: auf Folie: 500 mg (Pulver) - max. Probengröße: 23 x 102 mm (Streifen oder Röhren)

 

Zielgrößen/Anwendungen:

  • quantitativer Nachweis von Kohlenstoff aus Carbonaten, als Oberflächenkohlenstoff, anorganischer sowie organischer Kohlenstoff
  • quantitative Bestimmung des Wasserstoffanteils und Unterscheidung zwischen Feuchte und Kristallwasser

 

Technische Ausstattung:

RC 612 (Fa. LECO)

  • Messbereiche:
    • Kohlenstoff: 100 ppm – 20,0 %
    • Wasser: 100 ppm – 20,0 %