Netzwerke - Regional

KompetenzNetzwerk UmweltTechnologie KNUT (Mittelhessen)

Das Netzwerk vereint Know-how aus Umwelttechnologieunternehmen mit dem Wissen aus Forschung und Entwicklung. Mit ihrer anwendungsnahen Forschung kann sich die Fraunhofer-Projektgruppe IWKS gewinnbringend in die Zielsetzungen des KNUT e.V. einbringen:

 

 

  • Beitrag zur Stärkung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorts Hessen
  • Produktionseffizienz steigern und Umwelt- und Ressourcenschutz mit unternehmerischer Wertschöpfung verbinden
  • Analyse von umweltrelevanter Stoffströme (Energie, Luft, Wasser/Abwasser, Abfall) und Einsparpotenziale durch gezielte, in die Produktion eingebundene Maßnahmen (produktionsintegrierte Umweltschutz)
  • Ganzheitliche und integrative Potenzialbetrachtung
  • Mobilisierung  ungenutzter Potenziale im Unternehmen
  • Effizienter Umgang mit vorhandenen und neuen Ressourcen
  • Umwelt, Arbeiter und Portemonnaie schonen und schützen
  • Immer auf den neusten Stand der Technik und Forschung durch Verknüpfung von Forschungseinrichtungen und Umwelttechnologieunternehmen

Um innovative Lösungen zum Ressourcenschutz für Technik, Wirtschaft, Forschung und Umwelt zu finden und diese gemeinsam mit Unternehmen umzusetzen ist die Fraunhofer-Projektgruppe IWKS dem Netzwerk beigetreten.